google-site-verification=4S8ELaZDhtH8QobophdOcuqpmwTc8u_ekI4RX7fkSHs
 

Fr., 22. Apr.

|

Synergy Village

KREIS-Haus Workshops: Workshop «Zirkuläres Bauen – neue Denkansätze»

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
KREIS-Haus Workshops: Workshop «Zirkuläres Bauen – neue Denkansätze»

Zeit & Ort

22. Apr., 09:00 – 17:45 MESZ

Synergy Village, Oberschirmensee 16, 8714 Feldbach

Über die Veranstaltung

Auf dem Weg zu einer klimaneutralen und nachhaltigen Baukultur spielt der Kreislaufgedanke eine zentrale Rolle. Ressourceneffizientes und kreislauffähiges Bauen erfordert ein ganzheitliches Umdenken u.a. in der Materialwahl und der Fügetechnik. Dadurch können Baumaterialien am Lebensende eines Gebäudes wiederverwendet oder rezykliert werden und damit unsere Ressourcen und das Klima schonen. Dieser Gedanke wurde bei der Planung und dem Bau des KREIS-Hauses konsequent umgesetzt. Dabei wurden neue Techniken entwickelt und ausprobiert. In diesem interaktiven Workshop setzen Sie sich in kleinen Gruppen mit unterschiedlichen Materialien und Verbindungstechniken auseinander und bekommen Handlungskompetenzen für Ihren eigenen Berufsalltag, sowie neue Denkweisen für die Planung zirkulärer Gebäude vermittelt.

Flyer Workshop «Zirkuläres Bauen – neue Denkansätze»(PDF 235,1 KB)

Kosten Regulär: CHF 440.00 / Mitglieder Partnervereine, ZHAW-Mitarbeitende, Studierende: CHF 400.00

Kosten sind inkl. Mittagessen (Vegetarisch/Vegan)

Workshop Leitung Anouk Godelet, Beraterin für baubiologisches und zirkuläres Bauen, Projektmitarbeiterin KREIS-Haus, anouk.godelet@zhaw.ch, Tel. +41 78 234 74 44

Zielgruppe / Vorkenntnisse Fachleute der Baubranche (Bauherr*innen, Fachplaner*innen, Bauleiter*innen, Projektleiter*innen, Handwerker*innen, Studierende, etc.)

Teilnehmerzahl 8 bis 12 Personen

Anmeldeschluss 12.04.2022

Diese Veranstaltung teilen