top of page

Do., 30. Nov.

|

Online

öbu-Workshop: Den Nachhaltigkeitsprozess richtig angehen - Erste Schritte für Unternehmen

Der Workshop zeigt auf, wie man den Nachhaltigkeitsprozess im Unternehmen angeht. In Zusammenarbeit mit dem TERRA Institut bieten wir einen ganzheitlichen Ansatz zur nachhaltigen Unternehmensführung. Dieser Workshop gibt Einblicke in Erfolgsfaktoren und Handlungstipps.

öbu-Workshop: Den Nachhaltigkeitsprozess richtig angehen - Erste Schritte für Unternehmen
öbu-Workshop: Den Nachhaltigkeitsprozess richtig angehen - Erste Schritte für Unternehmen

Time & Location

30. Nov. 2023, 16:00 – 18:30

Online

More about this event

Der Workshop zeigt auf, wie man den Nachhaltigkeitsprozess im Unternehmen angeht. In Zusammenarbeit mit dem TERRA Institut bieten wir einen ganzheitlichen Ansatz zur nachhaltigen Unternehmensführung. Basierend auf aktuellen Studienergebnissen und Erfahrungen aus der Beratung gibt der Workshop Einblicke in Erfolgsfaktoren und Handlungstipps.

Wie startet man einen Nachhaltigkeitsprozess? Für viele Unternehmen besteht der erste Schritt darin, einzelne Aktionen oder Projekte im Bereich Nachhaltigkeit zu initiieren. Dies ist ein richtiger und pragmatischer Weg, um erste Erfahrungen zu sammeln. Gleichzeitig wachsen auch die Anforderungen von Lieferant:innen und Partner:innen. Immer mehr Unternehmen, insbesondere KMU, erkennen, dass es mehr braucht als erste Initiativen. Wie also beginnt man, Nachhaltigkeit im Unternehmen gezielt einzusetzen und zu verankern und was bedeutet das für die Umsetzung?

Der ganzheitliche Ansatz nachhaltiger Unternehmensführung

Der Workshop «Nachhaltigkeit auf den Weg bringen» vermittelt einen 360°-Ansatz für eine nachhaltige Unternehmensführung. Damian Wirth, Country Manager Schweiz des TERRA Institute, zeigt Erfolgsfaktoren und konkrete Handlungstipps für den Einstieg in den Nachhaltigkeitsprozess auf. Anhand von Praxisbeispielen zeigt das Webinar auf, wie man einen Nachhaltigkeitsprozess im Unternehmen initiiert, welche Voraussetzungen geschaffen werden müssen und wie man Nachhaltigkeit im Unternehmen verankert.

Dabei lernen Sie:

  • - Wie Sie Nachhaltigkeitsziele festlegen, die zu Ihrem Unternehmen passen
  • - Wie Sie eine Impact-Analyse durchführen und einen nachhaltigen Strategieprozess entwickeln und operationalisieren können - Methoden zur Schulung und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeitenden einzusetzen, um das Bewusstsein für Nachhaltigkeit zu fördern - Welche organisatorischen Rahmenbedingungen zu schaffen sind - Wie Nachhaltigkeitsaktivitäten glaubwürdig nach Innen und Aussen kommuniziert werden

Die Inhalte orientieren sich an den Erkenntnissen der neuen Studie “Insights: Wege zur Nachhaltigkeit” des INAVANT_lab, die vom TERRA Institut Schweiz und öbu unterstützt wird und Erfolgsfaktoren für Nachhaltigkeitsprozesse in Schweizer Unternehmen analysiert.

Dieser Workshop ist spannend für Sie, wenn:

- Sie als Geschäftsführende vor der Frage stehen, wie Nachhaltigkeit zukünftig im eigenen Unternehmen positioniert werden soll und was dabei ihre Rolle sein kann - Sie als Führungsperson einen Nachhaltigkeitsprozess in einem Unternehmen initiieren oder bestehende Aktivitäten ganzheitlich weiterentwickeln möchten - Sie als Nachhaltigkeitsakteur:in Erfahrungen und Inspiration aus anderen Unternehmen suchen - Sie verstehen möchten, was nachhaltiges Wirtschaften heute in einem KMU bedeutet

Kosten Für öbu-Mitglieder: 85 CHF Für Nicht-Mitglieder: 125 CHF

Teilnahmegebühr für den 2,5-stündigen Online-Workshop, inklusive Unterrichtsmaterialien, vorbereitendem Videomaterial und Teilnahmebescheinigung.

Über den Referenten

Damian Wirth studierte an der Universität Sankt Gallen sowie an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Chur. Er arbeitete in verschiedenen Branchen als aktiver CEO und Verwaltungsrat von mittelständischen, international operierenden Familienunternehmen. 2021 gründete er zusammen mit Cindy Ortlieb Inavant_Lab. Eine Initiative, welche Unternehmen und Organisationen unterstützt, Nachhaltigkeit ganzheitlich in allen Bereichen erfolgreich umzusetzen. Seit 2023 vertritt er als Country Manager Schweiz das TERRA Institute. TERRA ist mit rund 60 Beratenden ein international operierender Beratungs- und Ausbildungspartner in allen organisationalen Themen der Nachhaltigkeit.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page