top of page
  • AutorenbildLaurène Descamps

Neue Narrative mit den "Labs des futurs possibles" (Romandie)

Der "Hub des possibles" ist ein zukünftiges Begegnungszentrum, das den Wandel hin zu wünschenswerten und nachhaltigen Zukünften unterstützen soll. Das Ziel: Beitrag zu einer neuen kollektiven Geschichte des Möglichen und Wünschenswerten, Identifizierung von Arbeits- und Handlungspfaden für den Wandel, Beitrag zur Schaffung von Sinn auf individueller und kollektiver Ebene, Förderung neuer kollektiver Lösungen innerhalb der eigenen Organisation, in Unternehmen oder in der Politik. Die "Labs des Futures possibles" sollen dabei helfen, mit Öko-Angst umzugehen, Visionen von wünschenswerten Zukünften zu entwickeln und zum Handeln anzuregen.

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page