top of page
  • AutorenbildOne Planet Lab

GoSimple - Dein Weg in ein einfacheres Leben

Das GoSimple-Programm ist ein Projekt der Schweizer Non-Profit-Organisation GreenUp, ursprünglich Umwelt Plattform, die seit 2016 Menschen dazu inspiriert, sich für Nachhaltigkeit einzusetzen und einen ressourcenschonenden Lebensstil zu Hause oder am Arbeitsplatz zu führen.


Eniko von GreenUp hat unsere Fragen beantwortet.


Gruppendiskussion am Zero Waste Workshop

Wie seid ihr entstanden? Und wie habt ihr euch seither entwickelt?


Stell dir eine mehrmonatige Reise vor, bei der das einfache Leben nicht nur ein Konzept, sondern eine interessante und spannende Realität ist. Durch interaktive Workshops, informative Vorträge von Expert:innen und konkrete Challenges in wichtigen Bereichen wie Ernährung, Abfallvermeidung, Mobilität, lokaler Konsum, Achtsamkeit und digitales Wohlbefinden begeben sich die teilnehmenden Haushalte auf einen transformativen Weg. Es ist ein Abenteuer, das den Austausch mit Gleichgesinnten und Expert:innen fördert.


Im Jahr 2022 war das GoSimple-Pilotprojekt in Basel mit 16 Haushalten ein Erfolg. Die Auswirkungen waren greifbar: weniger Abfall, bewusstere Reiseentscheidungen, bessere Essgewohnheiten. Das Programm wurde daraufhin weiterentwickelt und um neue Elemente wie die Digital-Detox und Achtsamkeit ergänzt. Das letzte Programm in Basel im Jahr 2023 umfasste 36 Haushalte, die alle sinnvolle Erfahrungen machten, neue Erkenntnisse gewannen und vor allem ihre Lebensgewohnheiten zum Besseren veränderten.


Ein Teilnehmer sagte: "Hier zu sein und mit anderen über ein nachhaltiges und genügsames Leben zu diskutieren, gibt mir das Gefühl, Teil von etwas Grösserem zu sein und auf dieser Reise nicht allein zu sein".


Gemeinsames Kochen an einem Workshop

Was sind die grössten Herausforderungen, die sich euch gestellt haben? Und wie seid ihr damit umgegangen?


Die Skalierung von GoSimple ist unser nächstes Abenteuer. Nach dem Erfolg in Basel bereiten wir uns darauf vor, in andere Schweizer Städte zu expandieren. Ja, es gibt Herausforderungen wie die Anfangskosten und die Marketing-Bemühungen, aber unsere Vision ist klar.


Was sind eure wichtigsten Learnings, die auch für andere Projekte spannend sein könnten?


Unsere Erfahrung zeigt, dass der Erfolg von GoSimple Program von der Zusammenarbeit mit Partnern, von finanziellen Förderungen und von der Einbeziehung der Gemeinschaft abhängt. Die Magie liegt im Erfahrungsaustausch und in den Diskussionen zwischen den Teilnehmenden, wodurch eine Grundlage für gemeinsames Handeln und Lernen geschaffen wird.


Vortrag an einem Workshop

Welche 3 Tipps würdet ihr euch selber geben, wenn ihr nochmals am Anfang stehen würdet?


Unsere drei wichtigsten Erkenntnisse sollen ähnliche Initiativen inspirieren:

  1. Zielgruppe verstehen: Recherchiere gründlich, um deine Botschaft anzupassen und Relevanz und Engagement zu gewährleisten.

  2. Zusammenarbeit mit Expert:innen: Schliesse dich mit denjenigen zusammen, die sich mit nachhaltigem und einfachem Leben auskennen, um dein Programm zu bereichern.

  3. Die Gemeinschaft einbeziehen: Beteilige die lokalen Gemeinschaften von Anfang an. Ihre Erkenntnisse sind von unschätzbarem Wert für die Resonanz und den Erfolg deines Programms.


Wo finden wir mehr Infos zu euch und erfahren, was bei euch ansteht?


Weitere Informationen auf unserer Website: Dein Weg in ein einfacheres Leben | GoSimple | Basel

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page